Philips SensoTouch 2D Nass- und Trockenrasierer

Preis nicht verfügbar

Jetzt bei Amazon kaufen
in den Warenkorbgewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 30. Oktober 2018 um 14:43 Uhr aktualisiert


Typ Elektrorasierer, Rotationsrasierer, Trockenrasierer
Marke Philips

Produktbeschreibung

Ein schicker, neuer Rasierapparat ist immer ein beliebtes Geschenk. Das können die Testsieger von Philips bei der Stiftung Warentest sein, es darf aber auch ein günstigerer Philips Rasierer sein, zum Beispiel der Philips RQ1175/16 SensoTouch 2D Nass- und Trockenrasierer, der nur ein Zehntel Punkt mit „gut“ (1,6) hinter dem Testsieger rangiert und das „sehr gut“ knapp verpasst hat.

Das GyroFlex 2D-System

Der Philips SensoTouch 2D Nass Trocken Rasierer ist ein neues Modell aus der 7000er Serie von Philips und ist geschaffen für eine besonders sanfte Rasur. Die Konturen des Gesichts werden vom GyroFlex 2D-System erfasst, es passt sich einfach an und entfernt mit den DualPrecision-Scherköpfen die kürzesten Barthaare.

Hautschonung und optimale Rasur

Philips bezeichnet sein Skin Protection System als Spezialkonstruktion der drei Scherköpfe. Sie haben abgerundete Kappen vor den Klingen, die der Haut Schutz bieten sollen. Das hat die Stiftung Warentest belohnt und beurteilt die Hautschonung mit „sehr gut“ (1,2). Man muss sich sicher an die rotierenden Scherköpfe gewöhnen und auch die kreisrunden Bewegungen müssen mit dem Rasierer gelernt werden. Anfangs braucht die Rasur etwas mehr Zeit durch die Eingewöhnung und die Haut wird etwas mehr beansprucht.

2D und 3D Rasierer von Philips

Die Bezeichnung 2D bedeutet, dass Scherkopf teilweise nachgibt, aber nicht in jede Richtung wie beim 3D Rasierer. So ist 2D preiswerter als 3D. Sie bearbeiten mit 2D trotzdem die Übergänge zwischen Hals und Gesicht optimal. Der SensoTouch 2D kann sich also sich den Gesichtskonturen anpassen in 2 Dimensionen: Er senkt und neigt sich beim Scherkopf um 360 Grad. Das nennt Philips eine zweidimensionale Anpassung an das Gesicht. Ein 3D Philips Rasierer kommt mit einer die dritten Dimension und neigt die Schereinheiten auch nach innen. Ob das eine Spielerei ist oder eine Marketingstrategie, kann man in der Rasur selbst testen, auch ob sich die Mehrausgabe lohnt.

Lange Akkudauer – kurze Ladezeit

Der Akku des SensoTouch hält bis 60 Minuten, das sind bis zu 17 Rasuren, die für kurze Reisen ausreichen. Der Philips SensoTouch 2D kann gegen zufälliges Einschalten mittels einer Transportsicherung gesichert werden, das geschieht, wenn man länger als drei Sekunden irgendeine Taste betätigt. Eine rote LED zeigt diesen Zustand an. Eine Schnellladung für eine Rasur dauert nur drei Minuten, die volle Ladung ist in einer Stunde geschafft. Der Akkustand wird mit den LEDs mehrstufig angezeigt, ebenso ist zu sehen wenn der Scherkopf auszutauschen ist. Das ist meist nach zwei Jahren der Fall. Wer mag, kann Wasser sowie Rasiergel-/Schaum nehmen oder die Rasur unter der Dusche vollziehen und anschließend den Schwenkkopf auswaschen. Das ist möglich dank der Aquatec Wet und Dry-Versiegelung des Rasierers. Die Nassrasur und die Reinigung sind immer ohne Kabel durchzuführen. Das Material und die Verarbeitung sind von guter Qualität. Auch bei der Nassrasur ist er schnell wieder ausgewaschen.

Vorteile

  • Hautschonende Rasur
  • Lithium-Ionen-Akku, 50 Min. Akkubetrieb bei 1 Std. Ladezeit
  • Schnellladung drei Minuten für eine Rasur
  • Zubehör: Bartstyler und Tasche
  • DualPrecision und GyroFlex2D für die optimale Rasur
  • Sehr leise
  • Nass und trocken benutzbar
  • Reise- und Transportsicherung
  • Günstiger Preis

Nachteile

  • Zieht schon mal bei langen Haaren
  • Nicht so einfach bei Koteletten
  • An kritischen Stellen nach rasieren

Zubehör

Als Zubehör zum Philips SensoTouch 2D gibt es die Tasche und den praktischen Bartstyler als Klick-Aufsatz. Sie ändern Ihr Aussehen mit Hilfe des hautfreundlichen Bartstyler-Aufsatzes. Sie können aus 5 Längeneinstellungen wählen, um den gewünschten Bart zu stylen: Das kann der perfekte 3-Tage-Bart sein oder ein kurze, gleichmäßig getrimmter Bart. Der Styler kommt mit abgerundeten Spitzen sowie Kammaufsätzen, die Hautirritationen vorbeugen.

Die Kundenrezensionen

Der Philips SensoTouch ist griffig und er liegt perfekt in der Hand. Der Ein- und Ausschalter in der Mitte am Griffs ist bequem mit dem Daumen bedienbar. Unten am Griff ist die Akkuanzeige gut ablesbar, Ladung, Transportsicherung und Scherkopfwechsel. Der Rasierer lässt sich prima führen und passt sich gut an. Er ziept nicht an den Bartstoppeln. Er ist sehr einfach zu reinigen, der Hersteller empfiehlt, die Reinigungsstation zu kaufen, die auch desinfiziert. Kunden finden die Reinigungsstation ebenfalls sehr sinnvoll und empfehlen, sie zu kaufen. Der Bartstyler ist ein sehr nützliches Extra auch als Nasen- und Ohrhaarschneider sowie Trimmer für die Augenbrauenrasur.

Fazit

Bei der guten Bewertung im Test der Stiftung Warentest ist der Philips SensoTouch 2D ein Rasierer ohne wirkliche Mängel und mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis, das ihn ohne Vorbehalt zum Kauf empfehlen lässt.

Preis nicht verfügbar

Jetzt bei Amazon kaufen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 30. Oktober 2018 um 14:43 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte

Alaunstein von Mühle

€ 16,82*inkl. MwSt.
*am 3.10.2018 um 7:27 Uhr aktualisiert

Gillette Body Rasierer

€ 4,55*€ 6,99inkl. MwSt.
*am 3.10.2018 um 7:28 Uhr aktualisiert

Wilkinson Sword Hydro Rasiergel Sensitive

€ 5,78*€ 6,98inkl. MwSt.
*am 30.10.2018 um 15:08 Uhr aktualisiert