Lotion

Die After Shave Lotion

Bei der Rasur des Gesichts wird die Hautoberfläche leicht verletzt und es entstehen Mikrorisse. Zudem entsteht eine Reizung die zu Irritationen und Rasurbrand führen kann. Daher ist es empfehlenswert ein After Shave Produkt zu verwenden. Als After Shave werden Produkte bezeichnet, die man nach dem Rasieren aufträgt. Eine After Shave Lotion ist ein flüssiges Pflegeprodukt mit einer leichten Konsistenz, das nach der Bartrasur zum Schutz und zur Pflege der Haut aufgetragen wird.

Zudem bietet eine Lotion auch eine erfrischende Wirkung für die Haut. Der enthaltene Alkohol wirkt desinfizierend und antibakteriell. Als weitere Inhaltsstoffe dienen beruhigende, heilende sowie feuchtigkeitsspendende Komponenten. Unter anderem sind hier Sheabutter, Aloe Vera, Allantoin oder Hamamelis zu nennen. Oft sind zusätzlich reichhaltige, pflegende Öle, wie beispielsweise Jojoba-Öl, Arganöl oder Mandelöl in der Lotion enthalten.

Die Gesichtshaut wird dadurch weich und geschmeidig. Dazu gibt es bei After Shave Lotions verschiedene Düfte, die von markant und männlich bis leicht und frisch reichen. Häufig sind es beispielsweise Zitrus- und Orangenaromen, Lavendel, Hölzer, Nelke oder Moschus, die eine ansprechende Duftnote verleihen.

Wann sollte man eine Lotion als After Shave verwenden?

Bei trockener und sensibler Haut sollte man zu einer After Shave Lotion greifen. Diese versorgt besonders trockene und pflegebedürftige Haut gut mit Feuchtigkeit und wirkt rückfettend. Da eine Lotion meist einen nicht zu hohen Alkoholgehalt hat, reizt sie die Haut nicht noch zusätzlich. Das ist gerade für Männer wichtig, die zu Rötungen und Hautirritationen neigen. Beruhigende Wirkstoffe lindern Rasurbrand und heilende Inhaltsstoffe lassen Mikrorisse und kleine Wunden auf der Hautoberfläche schneller heilen. Es gibt aber auch alkoholfreie After Shave Lotions für besonders empfindliche Hauttypen. Bei diesen alkoholfreien Varianten wird zudem auf milde Wirkstoffe und natürliche antibakteriell wirkende Stoffe geachtet. Desweiteren wird hierbei sogar auf Duftstoffe weitgehend verzichtet.

After Shave Lotion Anwendung

Zuerst sollte das Gesicht mit Rasierschaum, Seife oder Rasiergel auf die Rasur vorbereitet werden. Die Barthaare werden weicher und die Klingen gleiten besser über die Haut, was Schnitte und Reizungen minimiert. Ist die Bartrasur abgeschlossen, sollte die Gesichtshaut gründlich mit warmem, klarem Wasser abgewaschen und von Resten des Rasierschaums und losen Bartstoppeln befreit werden. Danach wird das Gesicht mit einem frischen, sauberen Handtuch abgetrocknet. Wichtig ist hierbei, dass man nicht reibt oder rubbelt, denn das würde die Haut zusätzlich reizen.

Es reicht, wenn das Gesicht behutsam abgetupft wird. Dann gibt man die Lotion in die Hand und verreibt sie leicht in beiden Händen. Danach wird sie gleichmäßig mit den Händen im Gesicht verteilt. Dabei kann auch leicht massierend vorgegangen werden. Es sollte eine Menge aufgetragen werden, die es ermöglicht das ganze Gesicht mit ausreichend Lotion zu pflegen. Trägt man zu wenig auf, können einzelne Stellen zu trocken bleiben, die danach noch irritiert werden. Ganz wichtig ist es darauf zu achten, die Lotion nicht in die Augen oder Schleimhäute zu bringen.

Vorteile einer Lotion

Eine After Shave Lotion lässt sich gleichmäßig verteilen. Gerade bei trockener und sensilber Haut ist die Lotion perfekt geeignet, um Feuchtigkeit zu spenden und besonders intensiv zu pflegen. Denn durch die Zusammensetzung aus Ölen und anderen reichhaltigen Komponenten wird die Haut besonders verwöhnt. Die erfrischende Wirkung ist nach der Rasur äußerst angenehm. Durch die Verdunstung des Alkoholanteils entsteht auf der Haut der kühlende Effekt. Angenehme Düfte sprechen zusätzlich die Sinne an und man fühlt sich gepflegt und erfrischt. Dieses Gefühl hält bei der Nutzung einer Lotion lange an. Zudem zieht eine After Shave Lotion schnell ein und fettet nicht, was einen großen Vorteil darstellt.

Nachteile einer Lotion

Bei der Verwendung einer After Shave Lotion empfielt sich zusätzlich noch eine Plegecreme zu verwenden. Dies wäre beispielsweise bei einem After Shave Balsam nicht unbedingt nötig. Zudem können einzelne Inhaltsstoffe nicht von jedem gut vertragen werden. Daher muss man bei der Erstanwedung einer neuen Lotion auf die Verträglichkeit achten. Entstehen vermehrt Reizungen oder andere Reaktionen wie Jucken oder Brennen, sollte diese Produkt nicht mehr verwendet werden. Außerdem können manche Duftstoffe allergische Reaktionen auslösen. Auch hier gilt, das Produkt nicht mehr zu benutzen. Benutzt man eine Lotion mit eigenem Duft, sollten keine Parfums mit anderen Duftrichtungen zur gleichen Zeit verwendet werden, da sonst die Düfte sich gegenseitig überdecken oder sogar unangenehm vermischt werden.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Teuer ist nicht immer gleich besser oder hochwertiger. Man kann vor dem Kauf einer After Shave Lotion einmal verschiedene Testergebnisse lesen und vergleichen. Hierbei wird zum Beispiel auf die Verträglichkeit, die Pflegeeigenschaften, die Qualität der Inhaltsstoffe und weitere Punkte eingegangen. In Drogerien kann auch eine Beratung in Anspruch genommen werden. Wichtig ist zu wissen, welchen Hauttyp man hat, um die entsprechnde Lotion auszusuchen. Ist die Haut sehr emfpindlich, sollte eine Sensitiv-Lotion und/oder eine alkoholfreie Lotion gewählt werden. Wer auf bestimmte Inhaltsstoffe allergisch reagiert, sollte sich die angegebene Liste auf der Verpackung durchlesen.

Um eine Vorstellung von dem Duft der Lotion zu erhalten, könnte man auf Probepackungen oder Probiergrößen zurückgreifen.Neben dem Duft kann dann auch die Wirkung vorab getestet werden. Wichtig ist auch, sich nicht von der Größe der Verpackung täuschen zu lassen. Das enthaltene Flacon oder Fläschchen kann durchaus viel kleiner ausfallen als der Karton vorgibt. Daher sollte auf die Mengenangabe geachtet werden. Der Preis verschiedener Produkte kann daher auch besser verglichen werden. Wer Wert auf Naturkosmetik legt, wird auch After Shave Lotions aus diesem Bereich finden. Verschiedene Hersteller bieten Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen an.


Secured By miniOrange